Formel1-Liga Forum

Formel1-Liga Forum » Formel1-Liga Allgemein » Sim Hardware und Games » Assetto Corsa: Beta-Release in Kürze » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 06.11.2013 um 23:34 Hoch | Runter
Nice17 Nice17 ist männlich

images/avatars/avatar-204.jpg

Routinier
Dabei seit: 08.08.2011
Beiträge: 317


Assetto Corsa: Beta-Release in Kürze
Siehe hier:
http://www.motorsport-total.com/games/ne...s_13110606.html
Gruß Heiko ;-)
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 10:00 Hoch | Runter
Briano Briano ist männlich

images/avatars/avatar-217.jpg

König
Dabei seit: 06.10.2010
Herkunft: Amsterdam
Beiträge: 929


ENNNDLICH ich habs auch !!!
bzw hole es mir dann
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 12:15 Hoch | Runter
Andreas Frommherz Andreas Frommherz ist männlich

F1-Liga Pilot
Dabei seit: 18.09.2009
Herkunft: Waldshut
Beiträge: 1.821


Irgendwie gibts heutzutage nur noch Betaversionen, früher gabs das nie.

Bin mal gespannt, hoffen wir das es Anfangs nicht gleich so entäuscht wie rfactor2


Grüße Andreas / Timallen
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 13:04 Hoch | Runter
Ralf Bohnert Ralf Bohnert ist männlich

images/avatars/avatar-373.jpg

F1-Liga Admin
Dabei seit: 01.06.2004
Herkunft: Hofweier
Beiträge: 9.901


aus Zeitmangel beschäftige ich mich schon länger nicht mehr mit so Sachen.
Aber ist das denn irgendwas Ligarelevantes?


lg Ralf
E-Mail  |   Website  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 14:55 Hoch | Runter
Jürgen Bechtel Jürgen Bechtel ist männlich

images/avatars/avatar-377.jpg

F1-Liga Pilot (FG)
Dabei seit: 12.08.2006
Herkunft: Kehl-Marlen kennt wohl eh keine Sau,hehe
Beiträge: 5.912


Bin auch voll auf dem Laufenden großes Grinsen


Gruß Jürgen
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 15:27 Hoch | Runter
Ralf Bohnert Ralf Bohnert ist männlich

images/avatars/avatar-373.jpg

F1-Liga Admin
Dabei seit: 01.06.2004
Herkunft: Hofweier
Beiträge: 9.901


Ähmmm...als ich mein Post gerade gelesen habe ist mir aufgefallen das es sich so anhört als ob das nicht gepostet werden soll weil nicht relevant für die Liga großes Grinsen

Ich meinte es so, das ich wissen wollte ob das was ist was man als Simulation für die Liga zukünftig in betracht ziehen sollte oder eher andere Rennklassen und nichts mit F1 Augenzwinkern

Nicht das ich missverstanden werde großes Grinsen


lg Ralf
E-Mail  |   Website  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 15:32 Hoch | Runter
Christian Wickom Christian Wickom ist männlich

images/avatars/avatar-293.jpg

F1-Liga Pilot (FG)
Dabei seit: 07.04.2010
Herkunft: Husum, SH, Deutschland
Beiträge: 3.301


Ne ist nichts für die Liga, ausserdem muss man hinterher jede zusätzliche Strecke und Karre extra bezahlen...und seit rF2 ist bei mir Schluss mit Beta Versionen...
Und das einzige was ich nicht Bereue war und ist C.A.R.S...ist mittlerweile echt Fett geworden das Game...Fahrverhalten ist absolut Nachvollziehbar und sehr nah an der Realität. Physik ist von Rookie bis zur Voll Simulation voll Einstellbar. Auch die ganzen Wheelprobleme sind gelöst. Und ist auch nicht mehr so ein Hardwarefresser wie am Anfang. Läuft mittlerweile echt flüssig das Game bei Super Grafik. Nur der Multiplayer ist noch nicht ganz fertig...kann aber schon Onlinerennen machen...Rennen mit freier Klassenwahl erstellen geht auch, auch mit Passwort...so wie bei rF. Hab mich ja schon zu Beginn da mit eingekauft und bekomme wöchentlich updates...und es gab nie Rückschritte wie bei rF2. Die kriegen es glaube ich nie gebacken. Bleibt zu hoffen das die wirklich den Modus für Ligen mit Einbringen so wie es geplant ist...das heisst man könnte dann eine eigene Rennklasse für ein Jahr anmieten und auch selbst speziell Painten. Gibt aber schon alle Vorlagen für jeden F1 Wagen und immer Topaktuell...Foren sind voll davon. Einfach Datei ziehen und hinein Kopieren...fertig...fahren
Sag es aber direkt Vorweg...für nächste Jahr wird das wohl nichts...soll erst im Frühjahr erscheinen...und dann weiss man nicht ob es wirklich alles klappt...wird zu Eng...


 
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 17:37 Hoch | Runter
Ralf Bohnert Ralf Bohnert ist männlich

images/avatars/avatar-373.jpg

F1-Liga Admin
Dabei seit: 01.06.2004
Herkunft: Hofweier
Beiträge: 9.901


ok, danke für den Input - hört sich sehr spannend an mit C.A.R.S Augenzwinkern


lg Ralf
E-Mail  |   Website  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 18:29 Hoch | Runter
Andreas Frommherz Andreas Frommherz ist männlich

F1-Liga Pilot
Dabei seit: 18.09.2009
Herkunft: Waldshut
Beiträge: 1.821


Hm, also so wie ich das verstanden habe soll Assetto Corsa auch extra Modding freundlich sein und Mods sollen ja sicher welche kommen.
Wie es mit Strecken aussieht, weis ich allerdings nicht.
Aber wie es mit dem Multiplayer werden wird weis ja auch noch keiner unglücklich

Irgendwie wäre was mit schicker Grafik ja auch mal schön großes Grinsen


Grüße Andreas / Timallen
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 18:44 Hoch | Runter
AndyX1 AndyX1 ist männlich

images/avatars/avatar-118.jpg

König
Dabei seit: 18.12.2007
Herkunft: Berlin
Beiträge: 979


Zitat:
hört sich sehr spannend an mit C.A.R.S


leider ist es zu sehr Arcade. Das wird nie und nimmer Fahrphysiktechnisch den Anspruch unserer Liga gerecht. Grafik ist sehr gut aber das nützt uns auch nicht viel...
E-Mail  |   Website  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 07.11.2013 um 22:02 Hoch | Runter
Christian Wickom Christian Wickom ist männlich

images/avatars/avatar-293.jpg

F1-Liga Pilot (FG)
Dabei seit: 07.04.2010
Herkunft: Husum, SH, Deutschland
Beiträge: 3.301


So wie ich das sehe werden wir wohl noch ein Jahr rF dranhängen müssen...An unserer Physik kann man noch Einiges verbessern. Gerade was Curbs...FF. und Grip und Reifen betrifft. Unsere Mod ist da sehr eigenwillig. Und ich muss zugeben das wenn man 2 Wochen nicht gefahren ist, erst mal 50 Runden weg sind, um an einigermaßen Konkurenzfähige Zeiten zu kommen. Das kann schon nerven...wie gesagt kann man das mit den Strecken und dem Gripverhalten etwas entschärfen...dann sollte zumindest etwas realistisches Herausbeschleunigen auf den Curbs möglich sein. Motor und Getriebe finde ich gut so wie es ist...da sollte auch der Anspruch bleiben...halt ein wenig Feinjustierung das es reeller ist und mehr Feedback beim Fahren bekommt...halt so wie es damals bei den ersten Tests war...großes Grinsen Aber das Gerüst steht und ich denke das wir da viel mehr Zeit haben als letztes Jahr. Bin jetzt seit einem Monat wieder am werkeln...mal sehen wohin es führt.


 
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 08.11.2013 um 09:55 Hoch | Runter
Briano Briano ist männlich

images/avatars/avatar-217.jpg

König
Dabei seit: 06.10.2010
Herkunft: Amsterdam
Beiträge: 929


Also C.A.R.S besitze ich auch, davon bin ich nicht ganz so begeistert aber zum Glück ist jeder einer anderen Meinung.

Genau Andreas Frommherz asetto ist nur für Modder eigentlich gemacht worden, eine offene Plattform die ich schon knapp seit 9 Monate verfolge.
Und jeder der sich selber uberzeugen möchte gibt ja eine Demo davon.
Bisher das einzige Game was ich finde was mit Iracing mithalten kann und Ligafreundlich sein wird.
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 08.11.2013 um 17:25 Hoch | Runter
Nice17 Nice17 ist männlich

images/avatars/avatar-204.jpg

Routinier
Dabei seit: 08.08.2011
Beiträge: 317
Themenstarter


@Briano
Der Meinung bin ich auch,so weit ich weiß hat Kunos Simulazioni Simulatoren für viele namhafte Racing-Teams entwickelt und mit gebaut.
Das soll schon was heißen.
Denke keiner ist dichter dran an PC Simulation als er.
Z.b Zusammenarbeit bei Ferrari Virtual Academy, welches auf Netkar Pro basiert. Die Fahrphysik von Netkar Pro war nach meiner Meinung der Hammer.
Zum Modding was man so lesen kann:

Hardcore-Fans sollen das Rennspiel per Modding auch selbst erweitern können. Die komplett selbst und neu entwickelte Engine soll Realtime Softshadows und zahlreiche Postprocessing-Effekte wie AO, HDR, DOF und Blur bieten,und ist im finalen Spiel integriert.

Habe mir eben bei Steam das Spiel Vorbestellt minus 22% für Vorbestellung ;-)

Das soll hier keine Schleichwerbung sein,nicht falsch verstehen,
der Thread im Forum heißt ja auch,
Sim Hardware und Games
Hier könnt ihr alle Infos zu Entwicklungen und Erfahrungen von Race-Games und Hardware einstellen.
Gruß Heiko
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 08.11.2013 um 19:15 Hoch | Runter
Andreas Frommherz Andreas Frommherz ist männlich

F1-Liga Pilot
Dabei seit: 18.09.2009
Herkunft: Waldshut
Beiträge: 1.821


Und und ??? großes Grinsen

wie sind die ersten Eindrücke der Beta ?
Bin ja auch am überlegen es mir zu holen.

Das soll ja alles dabei sein :
Beta Version Content

1. BMW M3 E92
2. KTM X-Bow R
3. Lotus Exige Scura
4. Lotus Elise SC
5. BMW Z4 35is
6. Abarth 500 esseesse
7. Ferrari 458 Italia
8. BMW M3 GT2
9. BMW M3 E30
10. Tatuus FA010
11- Lotus Type 49

1.Imola
2.Silverstone
3.Magione
4.Monza


Grüße Andreas / Timallen
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 08.11.2013 um 19:15 Hoch | Runter
AndyX1 AndyX1 ist männlich

images/avatars/avatar-118.jpg

König
Dabei seit: 18.12.2007
Herkunft: Berlin
Beiträge: 979


Assetto Corsa

Als ich gesehen habe das da der E30 M3 als Originalversion drin ist dachte ich, das testet du jetzt mal aus, als echter E30 Fahrer. Und da mein E30 damals ja original das M-Tech Fahrwerk drin hatte mit dem Sperrdifferential vom M3, hatte er ja Fahrwerkstechnisch nahezu das gleiche Fahrverhalten wie der E30 M3. Augenzwinkern

So bin ich eben ne Stunde Imola gefahren. Zuerst natürlich den E30 M3. Das Dingen fährt sich zu 90% wie mein Origianler E30 mit M-Fahrwerk damals. Es ist echt verblüffend wie genau gleich sich die Kiste im Grenzbereich verhält.

Fährt man zu schnell rollend in die Kurve untersteuert er - bremst man dabei kommt er ins übersteuern. Hat man Lastwechsel bringt man ihn ebenfalls vom untersteuern zum Übersteuern, so wie ich es von meinem kenne.

Reagiert man nicht schnell genaug und die Kiste schaukelt sich durch Gegenlenken auf, dann dreht man sich weg. Einzig beim Gas geben hätte man ihn doch etwas mehr übersteuernd auslegen müssen - aber das ist jammern auf hohem Niveau.

Fakt ist, man erkennt das Fahrverhalten des E30 eindeutig wieder und das habe ich bis jetzt noch bei keinem Game so genau erlebt.

Die Fahrphysik steht der von iRacing in keinem Punkt nach. Ich würde sogar fast sagen sie ist besser. Wobei man hier erstmal noch mehr Erfahrungen sammeln muss und erstmal ein paar Stunden oder Tage fahren muss um wirklich bis an das Idiallimit für die Rundenzeiten zu kommen.

Die Grafik ist sehr fotorealistisch aber auch Hardwarehungrig. Auf Full HD mit AF und AA gibs leichte zähe Einbrüche wenn man z.B. in den Dreck fährt. Ein High-End System ist also Pflicht für das Game wenn man die volle Grafikpracht haben möchte und jenseits der 60 FPS.

Sehr schön anzusehen sind auch die Replays. Es macht Spaß zu sehen wie der Wagen federt, springt, hoppelt wenn man in den Dreck oder über Curps fährt. Alein schon an den Replay kann man deutlich sehen wie realistisch die Physik umgesetzt ist.

Der Sound z.B. des M3 GTR aus TV-Perspektive ist brachial und einfach nur geil. Auch heir scheint man bei dem Game nichts anbrenenn zu lassen.

Also, wer will sollte zuschlagen. Man entwickelt sofort Gefühl für die Wagen und es macht einfach Laune. Kostet derzeit 34,99 Euro im Steam download. Ich geh jetzt mal weiter zocken Augenzwinkern
E-Mail  |   Website  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 08.11.2013 um 19:26 Hoch | Runter
Briano Briano ist männlich

images/avatars/avatar-217.jpg

König
Dabei seit: 06.10.2010
Herkunft: Amsterdam
Beiträge: 929


Super andy danke für die ausführliche Info, genauso wollte ich es schreiben smile
hehe ich zocke es auch rockt übelst !!
E-Mail  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 09.11.2013 um 15:51 Hoch | Runter
Lukas Z Lukas Z ist männlich

images/avatars/avatar-272.jpg

Routinier
Dabei seit: 01.02.2011
Herkunft: Graz/Österreich
Beiträge: 300


es is einfach nur geil!

das spiel wird voll modbar sein! HAMMER!

der kleine formel fährt sich doch schonmal gut!

die anderen autos auch sehr schön zu fahren, man hat echt das gefühl in einem echten auto zu sitzen....

grafik is auch mega!
Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 09.11.2013 um 17:13 Hoch | Runter
AndyX1 AndyX1 ist männlich

images/avatars/avatar-118.jpg

König
Dabei seit: 18.12.2007
Herkunft: Berlin
Beiträge: 979


Nachdem ich mich nun eingefahren habe - bleibt es dabei. Physik ist super aber dabei trotzdem einfacher zu fahren als iRacing. Der Punkt dabei ist, das der Wagen auch noch reagiert wenn man die Kontrolle schon verloeren hat, sprich er rutscht dann nicht einfach statisch weg sondern man kann da noch gut eingreifen. Man beeinflusst also wie er er rutscht und deshlab sind bei dem Spiel auch echte Drifts möglich.

Man hat hier also ein Game welches nicht zu schwer ist, da die Wagen gut beherrschbar sind, aber auch eine Physik die einem ordentlich was abfodert wenn man die letzten Zehntel rausquetschen will. Das ist genau das was wir für unsere Liga brauchen. Wenn diese Sim wirklich mal die Basis für uns werden kann, dann machen wir einen riesen Schritt nach vorn was Simracing betrifft. Augenzwinkern
E-Mail  |   Website  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 09.11.2013 um 17:22 Hoch | Runter
Ralf Bohnert Ralf Bohnert ist männlich

images/avatars/avatar-373.jpg

F1-Liga Admin
Dabei seit: 01.06.2004
Herkunft: Hofweier
Beiträge: 9.901


Na das hört sich ja super an. Dann mal hoffen das in nem Jahr oder so auch was in Richtung F1 geht.


lg Ralf
E-Mail  |   Website  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Benutzer
Beitrag: | Erstellt am 09.11.2013 um 22:49 Hoch | Runter
Stefano Papia Stefano Papia ist männlich

images/avatars/avatar-397.jpg

F1-Liga Pilot
Dabei seit: 03.05.2007
Herkunft: italien
Beiträge: 1.552


voll geill des spiel..

über steam runtergeladen starte spiel , dann weisses bild voll geilll phyyisk booommmbbbe sehhe nur weisss.. so ne kakken...


porca putana,.....


[
 
E-Mail  |   Website  |   Suchen  |   Buddy  |   Zitieren  |  Editieren  |  Melden

Seiten (5): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Formel1-Liga Forum » Formel1-Liga Allgemein » Sim Hardware und Games » Assetto Corsa: Beta-Release in Kürze
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Impressum | Datenschutz

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
DB: 63.371s | DB-Abfragen: 23 | Gesamt: 0.038s | PHP: -166665.79% | SQL: 166765.79%